Wenn ich schreibe ...


dann liegt ein weisses Blatt Papier vor mir und ich male mir meine eigene, bunte Welt. Jedes Wort hat einen bestimmten Sinn und eine Bedeutung für mich. Jeder Satz ist wohl durchdacht und ausformuliert. Manchmal dauert es Tage, bis ein Kapitel beendet ist, machmal aber auch viel länger. Ich lebe, lache und weine mit meinen Protagonisten, die in dieser Zeit zu einem Teil meines Lebens werden. Nachts träume ich von ihnen und ihrem Schicksal und am Tage rede ich über sie. Nur meine Seele weiss, wie sie ihr Glück finden, in welcher Stadt sie leben und wie sie ihre Umgebung wahr nehmen. Ich bin Architekt, Maler und Landschaftsgärtner zugleich. Ich gestalte ihren Lebensraum, bestimme ihr Handeln und ihre Gedanken. Durch mich erwachen sie zum Leben. Doch manches Mal übernehmen auch sie die Handlung und ich lasse mich führen. Sie werden zu einem Teil von mir und ich werde ein Teil meiner eigenen Geschichte.
Und sobald ich das Fenster an meinem PC schließe, das Buch beende und die Tasten ruhen, dann hat sich ein Teil meines Ichs in meinem Roman, meinen Geschichten oder Gedichten verewigt. Und wenn ich eines Tages nicht mehr sein sollte, dann bleibt dieser Teil von mir unvergessen. Auch, wenn er nur im Keller schlummert oder auf einem Dachboden liegt ... Ein Stückchen meiner Seele, meines Wesens bleibt.

Geschichten unterm Regenschirm

Meine lieben Freude, Fans und Herzensmenschen,

vor ein paar Tagen hat ein ganz besonderes Buch das Licht der Welt erblickt. Mein neues Kinderbuch: Geschichten unterm Regenschirm.
Das Kinderbuch, das nicht nur für Kinder geschrieben ist, beinhaltet sechs Kurzgeschichten und zahlreiche farbige Bilder. Erschienen ist es im Kelebek Verlag . Dort kann es auch bestellt werden. Ebenso wie über die üblichen Downloadportale und bei jeder Buchhandlung.

Klappentext:

Können Regenschirme sprechen? Haben Steine ein Herz? 

Ihr wisst es nicht? 

Dann lasst euch von diesen sechs zauberhaften Geschichten in eine Welt voller Fantasie entfuhren. Begleitet einen neugierigen Regenwurm auf seinem gefährlichen Ausflug, jagt mit drei 
Mause-Detektiven einen Kirchendieb, bangt mit dem Marienkäfer um seinen verlorenen Punkt und fühlt mit einer hungrigen Schnecke. Diese sechs wundervoll illustrierten Geschichten sind nicht nur für Kinder zum Vorlesen und Selberlesen geeignet, sondern auch für junggebliebene Erwachsene, die nicht verlernt haben, mit dem Herzen zu sehen.



  • Taschenbuch:
     132 Seiten
  • Verlag: Kelebek Verlag (20. Juni 2017)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3947083009
  • ISBN-13: 978-3947083008



  • Erhältlich bei Amazon (klick hier

    Auch eine kurze Leseprobe habe ich für euch erstellt. Viel Freude beim Anschauen:



    Und hier ein paar Einblicke ins Buch (Illustration von Bianca Barth)





    Vielen Dank,

    Christina Stöger

    Kommentare:

    1. Ein wunderschönes Buch, nicht nur für Kinder

      AntwortenLöschen
    2. Ein so tolles Buch ich empfehle es jedem :-)

      AntwortenLöschen